Führungen

Eine Führung durch die Historische Kinotechnik ist ein Erlebnis für jede Altersklasse. Die Ausstellung erstreckt sich über drei Ebenen. Nach einer Begrüßung und allgemeinen Informationen geht es auf der oberen Ebene los. Hier wird an einzelnen Stationen – teilweise interaktiv – gezeigt, „wie die Bilder laufen lernten“ und was eigentlich so passiert in den Projektoren.

Auf der Hauptebene zeigen wir Ihnen neben zahlreichen Großprojektoren einen Ausschnitt aus der Unterhaltungsshow „Lass Dich überraschen“ von Rudi Carell, der den Sammler besucht und mit der Deutschlandpremiere des Kinofilms „Falsches Spiel mit Roger Rabbit“ im kleinen Kellerkino überrascht hat.

Danach geht es beschwingt mit Musik am Pianola weiter. Es folgen Erklärungen zu ein paar der wichtigsten Ausstellungsstücke und dann geht es nach unten.

Dort haben wir für Sie das ursprüngliche kleine Kellerkino des Sammlers wieder eingerichtet, in dem Sie zum krönenden Abschluss einen klassischen [nostalgischen/historischen] Film mit historischer Kinotechnik abgespielt, genießen können.

cache_17764641

Diese interessanten und kurzweiligen Führungen dauern mindestens 1,5 Stunden. Es kommt immer darauf an, wie viele Fragen Sie noch haben. Wir nehmen uns gerne die Zeit.

Buchen Sie jetzt unsere Führungen: Klick